Aussteller / Logopartner

Log 2017Log 2017Log 2017Log 2017Log 2017Log 2017Log 2017Log 2017Log 2017Log 2017Log 2017Log 2017Log 2017Log 2017Log 2017Log 2017Log 2017Log 2017Log 2017Log 2017Log 2017Log 2017Log 2017Log 2017Log 2017Log 2017Log 2017Log 2017Log 2017Log 2017Log 2017Log 2017Log 2017

Downloads

Facts & Figures

mehr Informationen und Bestellung im EHI Online-Shop

Ganzheitliches Supply Chain Management im LEH
Reifegrad, Erfolgsfaktoren und Entwicklungsansätze

 
mehr Informationen und Bestellung im EHI Online-Shop

Verpackungs-anforderungen 2016
Umsetzung in der Handelslogistik im Drogerie- und Food-Trockensortiment

 
Zu handelsdaten.de

handelsdaten.de
Das Statistik- &
Studienportal zum Handel

Anmeldung

 
Mobile Anmeldung

Mobile Anmeldung
Sie können sich komfortabel mit Ihrem Smartphone anmelden.

Organisation

Thomas Kempcke

Inhalte
Thomas Kempcke
T: +49 221 57993-49
E: kempcke(at)ehi.org

 
Sebastian Krug

Inhalte
Matthias Haubenreißer
T: +49 221 94714-446
E: haubenreisser(at)gs1-germany.de

Dr. Volker Lange

Dr. Volker Lange

Fraunhofer IML, Ressortleiter Verpackungs- und Handelslogistik

Studium der Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt Logistik an der Universität Dortmund; Abschluß Diplom-Kaufmann, danach Promotion zum Dr. rer.pol.

Seit 1988 Tätigkeit in Forschung, Entwicklung und Beratung als wissenschaftlicher Mitarbeiter des Fraunhofer Instituts für Materialfluss und Logistik, Dortmund.

Seit 1995 Leiter der Verpackungs- und Handels¬logistik am Fraunhofer Institut für Materialfluss und Logistik, Dortmund. Die Schwerpunkte der Arbeit liegen in der Planung, Entwicklung und Optimierung anforderungs¬gerechter, technischer und wirtschaftlich sinnvoller Logistiksysteme und in der ganzheitlichen Konzeptionierung und Integration in bestehende Unternehmensstrukturen in Industrie- Handels- und Dienstleistungs-unternehmen.

Darüberhinaus verantwortlich für die Themenfelder AutoID-Technologien und E-Commerce Anwendungen sowie für das openID-center. Koordinator für das Fraunhofer Zukunftsthema „Food Chain Management“.

Dozent an verschiedenen Universitäten und Hochschulen.

PARALLELFORUM 2: VERPACKUNGSLÖSUNGEN IM E-COMMERCE

08:50 Begrüßung und Einführung
Moderation: Dr. Volker Lange
, Ressortleiter Verpackungs- und Handelslogistik, Fraunhofer IML

09:00 Verpackungsmanagement für eine Logistik 4.0
Ergebnisse eines Verpackungstests im E-Commerce und Best Practice bei Zalando.
Michael Bodemer, Geschäftsführung, Thimm Consulting GmbH & Co. KG
Uwe A. Streiber, Lead & Senior Manager Verpackungsmanagement, Zalando SE

09:30 Automatisierte Verpackung im Omnichannel-Fulfillment
Automatische Volumenreduktion und Verdeckelung der Versand-kartonagen im Jack Wolfskin-Logistikstandort Neu Wulmsdorf
Uta Mohr, Senior Manager Warehouse & Distribution, Jack Wolfskin Retail GmbH
Gerd Wichmann, Vice President & General Manager Product Care EMEA, Sealed Air
Verpackungen GmbH

10:00 Effizienzsteigerung in der Kommissionierung durch automatische Kartonöffnung
Bei der Otto Group führt der Einsatz von automatischen Kartonöffnern zu signifikanter Kostensenkung und eliminiert Warenbeschädigungen.
Jochen Huber, Abteilungsleiter Betriebstechnik - Anlagentechnik, Hermes Fulfilment - OTTO Group