Handelslogistik für die Zukunft fitmachen

Der 25. Handelslogistik Kongress in Köln ist mit über 350 Teilnehmern der Pflichttermin der Branche. Handelslogistik-Experten in der DACH-Region, Hersteller und Dienstleistungspartner diskutieren über gewinnbringende Strategien und erfolgversprechende Konzepte für die aktuellen Herausforderungen der Handelslogistik.

Gemeinsam vom EHI Retail Institute, GS1 Germany, der Bundesvereinigung Logistik (BVL) und dem Markenverband veranstaltet, präsentiert die Log 2019 ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm und zeigt Wege zur Verbesserung der Logistikprozesse im und mit dem Handel in einem erweiterten und anspruchsvolleren Umfeld auf.

Sie treffen Entscheider aus den Bereichen Logistik und Verpackung in Handel und Industrie sowie deren Dienstleistungspartner.

Einige Highlights der Log 2019

Wie Handelslogistik Kundenwüsche erfüllt

Stephan Wohler stellt dar, wie in der Edeka Regionalgesellschaft Minden-Hannover eine schnellere Warenverfügbarkeit und schlanke Prozesse, die Anforderungen der Einzelhändler, umgesetzt werden, damit diese mehr Zeit für ihre Kunden im Markt haben.

Fokus Verpackungsoptimierung

In einem der Parallelforen zu Beginn des zweiten Tages stehen
Verpackungskonzepte für optimale
Logistikprozesse im Mittelpunkt.

Lean and Green Awards

Der Lean and Green Award zeichnet den geprüften Aktionsplan zur Reduzierung der CO2-Emissionen, der Lean and Green Star Award die erfolgreiche Umsetzung der geplanten Maßnahmen der teilnehmenden Unternehmen aus.

Supply Chain and Change Management bei Bünting

Vom Lieferanten bis ins Marktregal. Bünting hat seine Supply Chain bedarfsgerecht, digital vereinheitlicht und auf Basis von kooperativen Prozessen neu ausgerichtet. Kunden, Lieferanten und Mitarbeiter profitieren davon.

Die Referenten 2018

Die wichtigsten Infos für Ihre Teilnahme

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4.3/5.0
Alle Bewertungen

Impressionen der Konferenz 2018

Ihre Kontakte

Durchführung
Horst Rüter
Mitglied der EHI Geschäftsleitung
Tel:
+49 221 57993-28
E-Mail:
seminare@ehi.org
Anfrage
Durchführung
Gitta Weirauch
GS1 Germany
Tel:
+49 221 94714-537
E-Mail:
weirauch@gs1-germany.de
Anfrage
Begleitausstellung/Sponsoring
Sarah Levin
Leiterin Partnermanagement
Tel:
+49 221 57993-995
E-Mail:
levin@ehi.org
Anfrage
Information/Anmeldung
Nicole Rahmanan
Konferenzen
Tel:
+49 221 57993-28
E-Mail:
rahmanan@ehi.org
Anfrage

Begleitende Angebote

Nach oben springen